anzeigemarkt.info

 Anzeigemarkt

 

Eine Anzeige dient der Information und Bekanntmachung, der Werbung oder der Vermittlung. Die Werbewirtschaft unterscheidet zwischen Image-, Produkt- und Coupon-Anzeigen. Letztere enthält einen abtrennbaren Antwortabschnitt, der dem Leser eine direkte Bestellung oder Kontaktaufnahme ermöglicht. Anhand dieses Response kann der wirtschaftliche Erfolg der Werbeaktion gemessen werden. Image- und Produktanzeigen werden der klassischen Werbung, die Coupon-Anzeige dem Directmaketing zugerechnet.


 
 

Die Anzeigenabteilung kann eine Veröffentlichung ablehnen, wenn der Text gesetzwidrig ist oder den eigenen Regeln zur Veröffentlichung widerspricht (z. B. Waffen, Erotik etc.) oder gegen ihre politische Richtung oder Weltanschauung stehen (Verlage sind Tendenzbetriebe).


 
 

Ablehnungsgründe können nicht erfüllte technische Voraussetzungen oder auch monitäre Probleme (Bonität) des Inserenten sein. Der Anzeigenleiter übernimmt stellvertretend für den Verleger die zivilrechtliche sowie auch die strafrechtliche Verantwortung.


 
 

Interessante Websites:
www.auktionsliste.eu
www.aufloesung.eu
www.auktionslister.de
www.berlin-shop.eu
www.besonders-billig.de
 
 


 
  Anzeigemarkt

 mehr lesen


  WEITERES ZUM THEMA

  INFOS

 Kontakt

Impressum